Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

FC Eintracht Rheine gegen TuS Erndtebrück: Findet Eintracht Rheine wieder in die Spur?

Oberliga Westfalen  

Findet Eintracht Rheine wieder in die Spur?

06.12.2019, 14:56 Uhr | Sportplatz Media

FC Eintracht Rheine gegen TuS Erndtebrück: Findet Eintracht Rheine wieder in die Spur?. Findet Eintracht Rheine wieder in die Spur? (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Westfalen: FC Eintracht Rheine – TuS Erndtebrück (Sonntag 14:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Erndtebrück steht bei Eintracht Rheine eine schwere Aufgabe bevor. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des FC Eintracht Rheine ernüchternd. Gegen den RSV Meinerzhagen kassierte man eine 1:6-Niederlage. Zuletzt spielte der TuS Erndtebrück unentschieden – 1:1 gegen den SC Preußen Münster II.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Sechsmal ging Eintracht Rheine bislang komplett leer aus. Hingegen wurde siebenmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen.

Erndtebrück muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. Auswärts ist der Knoten noch nicht geplatzt: Erst drei Punkte holte die Mannschaft von Trainer Michael Müller. Die Ausbeute der Offensive ist beim Gast verbesserungswürdig, was man an den erst 19 geschossenen Treffern eindeutig ablesen kann. Die Bilanz des TuS Erndtebrück nach 16 Begegnungen setzt sich aus drei Erfolgen, drei Remis und zehn Pleiten zusammen. In den jüngsten fünf Auftritten brachte Erndtebrück nur einen Sieg zustande.

Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der TuS Erndtebrück schafft es mit zwölf Zählern derzeit nur auf Platz 17, während der FC Eintracht Rheine zwölf Punkte mehr vorweist und damit den fünften Rang einnimmt.

Eintracht Rheine geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor Erndtebrück.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal