Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

FSV Gerlingen gegen Concordia Wiemelhausen: Die Zahlen sprechen für Wiemelhausen

Westfalenliga Herren Staffel 2  

Die Zahlen sprechen für Wiemelhausen

21.02.2020, 15:25 Uhr | Sportplatz Media

FSV Gerlingen gegen Concordia Wiemelhausen: Die Zahlen sprechen für Wiemelhausen. Die Zahlen sprechen für Wiemelhausen (Quelle: Sportplatz Media)

Westfalenliga Herren Staffel 2: FSV Gerlingen – Concordia Wiemelhausen (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Gerlingen will gegen Concordia Wiemelhausen die schwarze Serie von drei Niederlagen beenden. Am letzten Sonntag verlief der Auftritt des FSV Gerlingen ernüchternd. Gegen den SC Neheim kassierte man eine 1:4-Niederlage. Der letzte Auftritt von Wiemelhausen verlief enttäuschend. Vor heimischem Publikum setzte es eine 1:6-Niederlage gegen den SV Hohenlimburg. Im Hinspiel hatte Concordia Wiemelhausen für klare Verhältnisse gesorgt und einen 4:1-Sieg verbucht.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden von Gerlingen sind zehn Punkte aus acht Spielen. Das Heimteam bekleidet mit 13 Zählern Tabellenposition 15. Die Bilanz der Elf von Stefan Breuer nach 17 Begegnungen setzt sich aus zwei Erfolgen, sieben Remis und acht Pleiten zusammen. Vom Glück verfolgt war der FSV Gerlingen in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Wiemelhausen holte auswärts bisher nur zehn Zähler. Mit 27 Zählern aus 17 Spielen stehen die Gäste momentan im Mittelfeld der Tabelle. Die Mannschaft von Trainer Jürgen Heipertz förderte aus den bisherigen Spielen acht Siege, drei Remis und sechs Pleiten zutage.

Die Offensive von Concordia Wiemelhausen kommt torhungrig daher. Über 2,12 Treffer pro Match markiert Wiemelhausen im Schnitt.

Mit Concordia Wiemelhausen trifft Gerlingen auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal