Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

SuS Neuenkirchen gegen SV Borussia Emsdetten: Heimstärke gegen Auswärtsfluch

Westfalenliga Herren Staffel 1  

Heimstärke gegen Auswärtsfluch

28.02.2020, 15:26 Uhr | Sportplatz Media

SuS Neuenkirchen gegen SV Borussia Emsdetten: Heimstärke gegen Auswärtsfluch. Heimstärke gegen Auswärtsfluch (Quelle: Sportplatz Media)

Westfalenliga Herren Staffel 1: SuS Neuenkirchen – SV Borussia Emsdetten (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Entgegen dem Trend – Neuenkirchen schaffte in den letzten sechs Spielen nicht einen Sieg – soll für die Mannschaft von Nelson Miguel Goncalves da Costa im Duell mit Borussia Emsdetten wieder ein Erfolg herausspringen. Der SuS Neuenkirchen zog gegen den 1. FC Gievenbeck am letzten Spieltag mit 0:1 den Kürzeren. Am vergangenen Spieltag verlor Emsdetten gegen den Delbrücker SC und steckte damit die vierte Niederlage in dieser Saison ein. Im Hinspiel hatte der SV Borussia Emsdetten die Nase vorn und feierte einen knappen 3:2-Sieg.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Neuenkirchen muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2 Gegentreffer pro Spiel. Das Heimteam belegt mit 20 Punkten den zwölften Tabellenplatz. Die Defensive des SuS Neuenkirchen muss bis dato zu viele Gegentreffer verschmerzen – bereits 38-mal war dies der Fall. Nach 17 Spielen verbucht Neuenkirchen sechs Siege, zwei Unentschieden und neun Niederlagen auf der Habenseite. Mit dem Gewinnen tat sich der SuS Neuenkirchen zuletzt schwer. In sechs Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Borussia Emsdetten rangiert mit 29 Zählern auf dem fünften Platz des Tableaus.

Trumpft Neuenkirchen auch diesmal wieder mit Heimstärke (4-1-3) auf? Bessere Chancen werden auf jeden Fall der Elf von Roland Westers (2-3-3) eingeräumt.

Der Blick auf die Zahlen deutet auf ein ungleiches Duell hin. Emsdetten ist in der Tabelle besser positioniert als der SuS Neuenkirchen und aktuell zudem äußerst formstark.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal