Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

21-Jähriger bei Verkehrsunfall auf der A2 schwer verletzt

Bielefeld  

21-Jähriger bei Verkehrsunfall auf der A2 schwer verletzt

22.07.2019, 05:59 Uhr | dpa

21-Jähriger bei Verkehrsunfall auf der A2 schwer verletzt. Rettungsdienst mit Blaulicht

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht. Foto: Nicolas Armer/Archiv (Quelle: dpa)

Ein junger Mann ist auf der Autobahn 2 bei Bielefeld mit seinem Wagen auf einen Lkw gefahren und schwer verletzt worden. Bei Bielefeld Ost fuhr der 21-Jährige aus bisher ungeklärten Gründen auf den Lastwagen auf und prallte daraufhin mit seinem Auto in die Mittelschutzplanke. Dabei erlitt er schwere Verletzungen und kam mit einem Rettungswagen ins Krankenhaus. Der Fahrer des Lastwagens blieb unverletzt. Die A2 war für etwa zwei Stunden gesperrt, der Verkehr wurde über einen parallelen Fahrstreifen der Anschlussstelle umgeleitet.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal