Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

Bielefeld beendet Aues Erfolgsstart

Bielefeld  

Bielefeld beendet Aues Erfolgsstart

17.08.2019, 14:58 Uhr | dpa

Bielefeld beendet Aues Erfolgsstart. Florian Krüger und Florian Hartherz

Aues Florian Krüger und Bielefelds Florian Hartherz (l-r) im Zweikampf um den Ball. Foto: Revierfoto (Quelle: dpa)

Arminia Bielefeld ist im dritten Anlauf der erste Sieg in der neuen Saison der 2. Fußball-Bundesliga gelungen. Am Samstag setzten sich die Arminia gegen Erzgebirge Aue mit 3:1 (1:0) durch und verhinderte den möglichen Sprung der zuvor zweimal siegreichen Sachsen an die Tabellenspitze. Joakim Nilsson brachte die noch ungeschlagenen Hausherren bei seinem Liga-Debüt in Führung (21. Minute). Kapitän Fabian Klos erhöhte (61.), Andreas Voglsammer per Foulelfmeter (85.) sorgte für die Entscheidung. Den Gästen, die sich am Samstag zu ideenlos und harmlos präsentierten, gelang nur der Anschlusstreffer durch den eingewechselten Christoph Daferner (76.).

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

shopping-portal