Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

Leblose Person in Bielefelder Innenstadt gefunden

Medizinischer Notfall  

Toter in verschneiter Bielefelder Innenstadt gefunden

09.02.2021, 10:01 Uhr | dpa

Leblose Person in Bielefelder Innenstadt gefunden . Ein Notarztwagen vom Rettungsdienst fährt mit Blaulicht auf einer zugeschneiten Straße in Bielefeld. (Quelle: dpa/Friso Gentsch)

Ein Notarztwagen vom Rettungsdienst fährt mit Blaulicht auf einer zugeschneiten Straße in Bielefeld. Foto: Friso Gentsch/dpa. (Quelle: Friso Gentsch/dpa)

Das Winterwetter trifft in Ostwestfalen Bielefeld besonders hart. In dem Schneetreiben hat die Polizei eine leblose Person entdeckt. Diese ist allerdings nicht erfroren.

In Bielefeld hat die Polizei am Montagmorgen im Schneetreiben einen Toten gefunden. Nach ersten Erkenntnissen der Ermittler war der Mann nach einem medizinischen Notfall in der nordrhein-westfälischen Stadt gestorben, wie eine Sprecherin am Mittag sagte.

Zunächst war am Morgen offen, ob die Person im Schneeunwetter der letzten Tage erfroren war. Die Leiche war auf einem Parkplatz im Süden der Stadt gefunden worden. Ein gegen 8.30 Uhr alarmierter Notarzt konnte nur noch den Tod des Mannes feststellen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal