Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

Bielefeld-Kapitän Klos könnte wieder in Startelf rücken

Bielefeld  

Bielefeld-Kapitän Klos könnte wieder in Startelf rücken

08.04.2021, 15:18 Uhr | dpa

Bielefeld-Kapitän Klos könnte wieder in Startelf rücken. Fabian Klos

Bielefelds Fabian Klos blickt zur Seite. Foto: Friso Gentsch/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Arminia Bielefelds Angreifer Fabian Klos könnte im Heimspiel gegen den SC Freiburg wieder in die Startelf rücken. Der zuletzt angeschlagene 33-jährige Kapitän habe in dieser Woche wieder voll trainieren können, sagte Trainer Frank Kramer am Donnerstag. "Der Fabi ist immer eine Option für die Startelf." Am vergangenen Wochenende im Spiel gegen Mainz (1:1) war Klos eingewechselt worden. Am Freitagabend (20.30 Uhr/DAZN) tritt die abstiegsgefährdete Arminia in der Fußball-Bundesliga gegen Freiburg an. Coach Kramer steht dabei der gesamte Kader zur Verfügung - alle Profis sind laut Club-Angaben fit.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal