Sie sind hier: Home > Regional >

Sonnenschirm stürzt auf Fußgängerin - leicht verletzt

Bochum  

Sonnenschirm stürzt auf Fußgängerin - leicht verletzt

30.04.2020, 15:08 Uhr | dpa

Sonnenschirm stürzt auf Fußgängerin - leicht verletzt. Rettungsdienst

Ein Rettungswagen mit der Aufschrift "Rettungsdienst". Foto: Patrick Seeger/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bochum (dpa/lnw) – Ein vom Balkon gewehter Sonnenschirm ist in Bochum einer Fußgängerin auf den Kopf gefallen. Die Frau (28) sei zu Boden gefallen und habe sich leicht verletzt, teilte die Polizei am Donnerstag mit. Sie kam zur Untersuchung in ein Krankenhaus. Der Sonnenschirm habe sich vermutlich durch eine heftige Windböe aus seiner Halterung auf dem Balkon im ersten Stock eines Hauses gelöst. Er sei zuerst auf die Brüstung eines anderen Balkons und dann auf die junge Frau gefallen. Die Mieterin der Wohnung war nach Angaben der Ermittler zum Zeitpunkt des Unglücksfalles nicht zu Hause.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal