Sie sind hier: Home > Regional > Bonn >

Kohlscheider BC gegen Spvg. SW 1896 Düren: Kohlscheid besiegt Düren 1896 souverän mit 4:1

Landesliga, Staffel 2  

Kohlscheid besiegt Düren 1896 souverän mit 4:1

10.09.2019, 12:46 Uhr | Sportplatz Media

Kohlscheider BC gegen Spvg. SW 1896 Düren: Kohlscheid besiegt Düren 1896 souverän mit 4:1. Kohlscheid besiegt Düren 1896 souverän mit 4:1 (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Staffel 2: Kohlscheider BC – Spvg. SW 1896 Düren 4:1 (0:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Kohlscheid drehte einen 0:1-Pausenrückstand und kam am Ende zu einem deutlichen 4:1-Erfolg gegen SW Düren. Eine Begegnung auf Augenhöhe? Mitnichten! Im Duell zweier vermeintlich ebenbürtiger Teams holte der KBC den maximalen Ertrag.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Großes Abtasten gab es zwischen den Kontrahenten nicht. Vor 100 Zuschauern besorgte Walter Wogu bereits in der achten Minute die Führung der Spvg. SW 1896 Düren. Der Gast führte zur Halbzeit knapp mit einem Tor Vorsprung. Das 1:1 des Kohlscheider BC durfte Marc Milles bejubeln (47.). David Peters stellte die Weichen für den Gastgeber auf Sieg, als er in Minute 50 mit dem 2:1 zur Stelle war. In der 54. Minute stellte Düren 1896 personell um: Per Doppelwechsel kamen Dennis Gülpen und Bastug Tchacoura auf den Platz und ersetzten Lukas Vilz und Tugay Sahin. Jacob Nkrumah-Sarfo versenkte den Ball in der 66. Minute im Netz von SW Düren. Kohlscheid wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Tim Lukas Riedelbauch kam für Milles (68.). Die Spvg. SW 1896 Düren nahm in der 73. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Marvin Krischer für Benedikt Bachler vom Platz ging. Enes Düven stellte schließlich in der 90. Minute vom Elfmeterpunkt den 4:1-Sieg für den KBC sicher. Als Referee Lukas Koch (Hückelhoven) die Partie abpfiff, reklamierte der Kohlscheider BC schließlich einen 4:1-Heimsieg für sich.

Für Kohlscheid steht nun der erste Sieg in dieser Saison zu Buche, nachdem die Bilanz vorher zwei Niederlagen aufwies. Mit diesem Sieg zog der KBC an SW Düren vorbei auf Platz elf. Die Spvg. SW 1896 Düren fiel auf die zwölfte Tabellenposition. Der Kohlscheider BC tritt am kommenden Sonntag beim SC Brühl an, Düren 1896 empfängt am selben Tag den SV Eintracht Verlautenheide.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal