Sie sind hier: Home > Regional > Bonn >

DJK Arminia Eilendorf gegen SV Rott: Triumph über Rott

Landesliga, Staffel 2  

Triumph über Rott

29.09.2019, 17:57 Uhr | Sportplatz Media

DJK Arminia Eilendorf gegen SV Rott: Triumph über Rott. Triumph über Rott (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Staffel 2: DJK Arminia Eilendorf – SV Rott 2:1 (1:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Die DJK Arminia Eilendorf stellte dem SV Rott ein Bein und schickte den Tabellenprimus mit 2:1 nach Hause. Mit breiter Brust war der SVR zum Duell mit der Arminia Eilendorf angetreten – der Spielverlauf ließ bei Rott jedoch Ernüchterung zurück.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Avdo Iljazovic beförderte das Leder zum 1:0 des SV Rott in die Maschen (12.). Thiemo-Norbert Huppertz vollendete in der 14. Minute vor 95 Zuschauern zum Ausgleichstreffer. Rott stellte in der 36. Minute personell um: Aikar Hakim ersetzte Ryouta Yanagisono und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Ohne dass sich am Stand noch etwas tat, schickte der Unparteiische Moritz Daßen (Heinsberg) die Akteure in die Pause. Die DJK nahm in der 55. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Tobias Sebastian Thoma für Blessing Kissi vom Platz ging. Dass die Gastgeber in der Schlussphase auf den Sieg hofften, war das Verdienst von Nathan Ndombele, der in der 78. Minute zur Stelle war. In den 90 Minuten war die DJK Arminia Eilendorf im gegnerischen Strafraum erfolgreicher als der SVR und fuhr somit einen 2:1-Sieg ein.

Der Erfolg brachte eine tabellarische Verbesserung mit sich. Die Arminia Eilendorf liegt nun auf Platz sechs. Drei Siege, ein Remis und zwei Niederlagen tragen zur Momentaufnahme der DJK bei.

Der SV Rott ist mit 15 Punkten aus sechs Partien gut in die Saison gestartet. Nur einmal gab sich der SVR bisher geschlagen. Nächster Prüfstein für die DJK Arminia Eilendorf ist Euskirchen (Sonntag, 15:30 Uhr). Der SV Rott misst sich am selben Tag mit den Sportfreunde 1919 Düren (15:00 Uhr).

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Letzte Chance auf Schnäppchen im Sale!
bei MADELEINE
Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal