Sie sind hier: Home > Regional > Bonn >

FC Union Schafhausen gegen TSV Hertha Walheim: Schafhausen zwingt Walheim in die Knie

Landesliga, Staffel 2  

Schafhausen zwingt Walheim in die Knie

13.10.2019, 18:27 Uhr | Sportplatz Media

FC Union Schafhausen gegen TSV Hertha Walheim: Schafhausen zwingt Walheim in die Knie. Schafhausen zwingt Walheim in die Knie (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Staffel 2: FC Union Schafhausen – TSV Hertha Walheim 2:0 (2:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Der TSV Hertha Walheim verlor die Tabellenführung durch eine 0:2-Niederlage gegen den FC Union Schafhausen. Gegen Schafhausen setzte es für Walheim eine ungeahnte Pleite.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Union erwischte einen Auftakt nach Maß und ging vor 100 Zuschauern durch Sebastian Kranz bereits nach fünf Minuten in Führung. Das 2:0 des Heimteams bejubelte Stefan Jörling (16.). Mohamed Gouider musste nach nur 18 Minuten vom Platz, für ihn spielte Yutaro Takahashi weiter. Ohne weitere Tore ging es in die Pause. Beim TSV änderte sich die Aufstellung für die zweite Halbzeit. Amil Dilberovic ersetzte Folajoni Orolade. Die Gäste stellten in der 81. Minute personell um: Taofeek Idowu ersetzte Ben Becker und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Der Halbzeitstand von 2:0 war letztlich auch das Endergebnis. Damit hatte sich der FC Union Schafhausen bereits vor dem Pausenpfiff auf die Siegerstraße gebracht.

Schafhausen machte in der Tabelle Boden gut und steht nun auf Platz sieben. Union verbuchte insgesamt vier Siege, ein Remis und drei Niederlagen. Der FC Union Schafhausen befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

Sechs Siege und zwei Niederlagen schmücken die aktuelle Bilanz des TSV.

In zwei Wochen trifft Schafhausen auf den nächsten Prüfstein, wenn man am 24.10.2019 beim GKSC Hürth antritt. Der TSV Hertha Walheim hat am Sonntag Heimrecht und begrüßt die DJK Arminia Eilendorf.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal