Sie sind hier: Home > Regional > Bonn >

TSV Hertha Walheim gegen DJK Arminia Eilendorf: Heimmacht TSV Hertha Walheim

Landesliga, Staffel 2  

Heimmacht TSV Hertha Walheim

18.10.2019, 15:27 Uhr | Sportplatz Media

TSV Hertha Walheim gegen DJK Arminia Eilendorf: Heimmacht TSV Hertha Walheim. Heimmacht TSV Hertha Walheim (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Staffel 2: TSV Hertha Walheim – DJK Arminia Eilendorf (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am kommenden Sonntag um 15:00 Uhr trifft Walheim auf Eilendorf. Die zweite Saisonniederlage kassierte der TSV am letzten Spieltag gegen den FC Union Schafhausen. Die Arminia siegte im letzten Spiel gegen den SC Brühl mit 3:0 und liegt mit 13 Punkten im Mittelfeld der Tabelle.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Nach acht gespielten Runden gehen bereits 18 Punkte auf das Konto des TSV Hertha Walheim und bescheren der Mannschaft einen hervorragenden zweiten Platz. Die Offensivabteilung des Heimteams funktioniert bislang zuverlässig wie ein Schweizer Uhrwerk und schlug bereits 19-mal zu. Walheim tritt mit einer positiven Bilanz von zwölf Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Bisher verbuchte die DJK Arminia Eilendorf viermal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen ein Unentschieden und drei Niederlagen. Zuletzt lief es recht ordentlich für den Gast – neun Zähler aus den letzten fünf Partien lautet der Ertrag.

Die Zuschauer dürfen auf viele Tore hoffen. Beide Mannschaften gehören, mit einem Schnitt von über 2,25 Toren pro Spiel, zu den offensivstärksten der Liga. Behält Eilendorf die schwache Auswärtsform bei, wird es sehr schwer, beim TSV zu punkten.

Mit dem TSV Hertha Walheim trifft die Arminia auf einen Gegner, der nicht im Vorbeigehen zu schlagen ist.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal