Sie sind hier: Home > Regional > Bonn >

TSV Hertha Walheim gegen SC Germania Erftstadt-Lechenich: Bleibt Erftstadt weiter ungeschlagen?

Landesliga, Staffel 2  

Bleibt Erftstadt weiter ungeschlagen?

01.11.2019, 14:56 Uhr | Sportplatz Media

TSV Hertha Walheim gegen SC Germania Erftstadt-Lechenich: Bleibt Erftstadt weiter ungeschlagen?. Bleibt Erftstadt weiter ungeschlagen? (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Staffel 2: TSV Hertha Walheim – SC Germania Erftstadt-Lechenich (Sonntag 14:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Vor einer wahren Herkulesaufgabe steht Walheim am kommenden Sonntag. Schließlich gastiert mit dem SC GEL der Primus der Landesliga, Staffel 2. Das letzte Ligaspiel endete für den TSV mit einem Teilerfolg. 2:2 hieß es am Ende gegen die Sportfreunde 1919 Düren. Der SC Germania Erftstadt-Lechenich strich am Sonntag drei Zähler gegen den SC Brühl ein (3:1).

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Mit 19 ergatterten Punkten steht der TSV Hertha Walheim auf Tabellenplatz fünf. Die Bilanz der Gastgeber nach zehn Begegnungen setzt sich aus sechs Erfolgen, einem Remis und drei Pleiten zusammen. Mit dem Gewinnen tat sich Walheim zuletzt schwer. In drei Spielen wurde nicht ein Sieg davongetragen.

Erfolgsgarant für das gute Abschneiden von Erftstadt ist die funktionierende Defensive, die erst acht Gegentreffer hinnehmen musste. Der SC GEL ist noch ungeschlagen. Es stehen mittlerweile sieben Siege und drei Unentschieden zu Buche. Mit vier Siegen in Folge ist der SC Germania Erftstadt-Lechenich so etwas wie die „Mannschaft der Stunde“.

Besonderes Augenmerk sollte Erftstadt auf die Offensive des TSV legen, die im Schnitt über zweimal pro Match ein Tor erzielt. Der TSV Hertha Walheim hat mit dem SC GEL eine unangenehme Aufgabe vor sich. Der SC Germania Erftstadt-Lechenich ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und nimmt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz ein.

Walheim ist der Underdog im Aufeinandertreffen mit Erftstadt, hat der formstarke Gegner doch in der Tabelle die Nase vorn.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal