Sie sind hier: Home > Regional > Bonn >

SC Brühl gegen BCV Glesch/Paffendorf: Topteam BCV Glesch/Paffendorf will punkten

Landesliga, Staffel 2  

Topteam BCV Glesch/Paffendorf will punkten

15.11.2019, 15:26 Uhr | Sportplatz Media

SC Brühl gegen BCV Glesch/Paffendorf: Topteam BCV Glesch/Paffendorf will punkten. Topteam BCV Glesch/Paffendorf will punkten (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Staffel 2: SC Brühl – BCV Glesch/Paffendorf (Sonntag 15:15 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Mit Glesch/Paffendorf spielt Brühl am Sonntag gegen ein formstarkes Team. Ist das Heimteam auf die Überflieger vorbereitet? Der SCB kam zuletzt gegen die Spvg. SW 1896 Düren zu einem 3:3-Unentschieden. Zuletzt holte der BCV einen Dreier gegen den TSC Euskirchen (4:1).

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Daheim hat der SC Brühl die Form noch nicht gefunden: Die fünf Punkte aus sechs Partien sind eine verbesserungswürdige Bilanz. Insbesondere an vorderster Front kommt der SCB nicht zur Entfaltung, sodass nur 16 erzielte Treffer auf das Konto von Brühl gehen. Die letzten Auftritte waren mager, sodass der SC Brühl nur eines der letzten fünf Spiele gewann.

Erfolgsgarant des BCV Glesch/Paffendorf ist die funktionierende Offensivabteilung, die mit 33 Treffern den Liga-Bestwert aufzeigt. Der Ertrag der letzten Spiele ist grundsolide – elf Punkte aus den letzten fünf Partien holten die Gäste.

Gewarnt sollte vor allem die Hintermannschaft von Brühl sein: Glesch/Paffendorf versenkt pro Spiel im Schnitt mehr als zweimal das Leder im gegnerischen Netz. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Der SCB schafft es mit acht Zählern derzeit nur auf Platz 15, während der BCV Glesch/Paffendorf 17 Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt. Mit sieben Siegen war Glesch/Paffendorf genauso häufig erfolgreich, wie der SC Brühl in dieser Spielzeit verlor. Damit dürfte auch klar sein, wer in dieser Partie den Ton angeben will.

Aufgrund der Tabellensituation und der aktuellen Formkurve geht der BCV Glesch/Paffendorf als Favorit ins Rennen. Brühl muss alles in die Waagschale werfen, um gegen den BCV zu bestehen.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal