Sie sind hier: Home > Regional > Bonn >

SV Rott gegen SC Brühl: Brühl gibt Visitenkarte bei Rott ab

Landesliga, Staffel 2  

Brühl gibt Visitenkarte bei Rott ab

06.03.2020, 15:26 Uhr | Sportplatz Media

SV Rott gegen SC Brühl: Brühl gibt Visitenkarte bei Rott ab. Brühl gibt Visitenkarte bei Rott ab (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Staffel 2: SV Rott – SC Brühl (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Brühl steht bei Rott eine schwere Aufgabe bevor. Der SVR siegte im letzten Spiel souverän mit 4:1 gegen den Kohlscheider BC und muss sich deshalb nicht verstecken. Der SCB trennte sich im vorigen Match 2:2 vom SV Eintracht Verlautenheide. Im Hinspiel hatte der SV Rott die Punkte vom SC Brühl entführt und einen 2:0-Auswärtssieg für sich reklamiert.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Rott gewann den Großteil der Punkte zu Hause, insgesamt 19 Zähler. Aus diesem Grund dürfte die Mannschaft von Trainer Jürgen Lipka sehr selbstbewusst auftreten. Viermal ging die Heimmannschaft bislang komplett leer aus. Hingegen wurde achtmal aus den Begegnungen der Saison der maximale Ertrag mitgenommen. Hinzu kommen drei Punkteteilungen.

Auswärts verbuchte Brühl bislang erst sieben Punkte. Auf eine sattelfeste Defensive können die Gäste bislang noch nicht bauen. Die bereits 39 kassierten Treffer zeigen deutlich, wo Coach Tim Sahlmann den Hebel ansetzen muss. Der bisherige Ertrag des SCB in Zahlen ausgedrückt: drei Siege, drei Unentschieden und neun Niederlagen. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte der SC Brühl in den vergangenen fünf Spielen.

Die Offensive des SVR kommt torhungrig daher. Über 2,27 Treffer pro Match markiert der SV Rott im Schnitt. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Brühl schafft es mit zwölf Zählern derzeit nur auf Platz 15, während Rott 15 Punkte mehr vorweist und damit den vierten Rang einnimmt.

Der SCB geht eindeutig als Außenseiter in die Partie. Im Verlauf der Saison holte der SC Brühl nämlich insgesamt 15 Zähler weniger als der SV Rott.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal