Sie sind hier: Home > Regional > Bonn >

FV Wiehl gegen VfL Alfter: Pflichtangelegenheit für Alfter

Landesliga, Staffel 1  

Pflichtangelegenheit für Alfter

06.03.2020, 15:27 Uhr | Sportplatz Media

FV Wiehl gegen VfL Alfter: Pflichtangelegenheit für Alfter. Pflichtangelegenheit für Alfter (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Staffel 1: FV Wiehl – VfL Alfter (Sonntag 15:15 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Am Sonntag bekommt es Wiehl mit dem VfL zu tun, einem Kontrahenten, der den Erfolg zuletzt gepachtet hatte. Der FVW musste sich im vorigen Spiel dem SC Rheinbach 1913 mit 4:5 beugen. Der VfL Alfter gewann das letzte Spiel und hat nun 34 Punkte auf dem Konto. Das Hinspiel entschied der Spitzenreiter vor eigenem Publikum mit 3:0 für sich.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Der FV Wiehl führt mit 20 Punkten die zweite Tabellenhälfte an. Die Bilanz der bisherigen Saison des Heimteams kommt ausgeglichen daher: Jeweils fünf Siege, Unentschieden und Niederlagen hat man zutage gefördert. Lediglich einen einzigen Dreier verbuchte das Team von Coach Wolfgang Martens in den vergangenen fünf Spielen.

An Alfter gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst zwölfmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Landesliga, Staffel 1. Das bisherige Abschneiden der Gäste: zehn Siege, vier Punkteteilungen und ein Misserfolg. Die Elf von Andreas Dick tritt mit einer positiven Bilanz von 13 Punkten aus den letzten fünf Spielen an.

Wiehl hat mit dem VfL eine unangenehme Aufgabe vor sich. Der VfL Alfter ist auf fremden Plätzen noch immer ungeschlagen und nimmt in der Auswärtsstatistik den ersten Platz ein.

Der FVW muss einen Gala-Tag erwischen, um gegen Alfter etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist der FV Wiehl lediglich der Herausforderer.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal