Sie sind hier: Home > Regional > Bonn >

Bonn: Reiseführer "Lonely Planet" zählt die Stadt am Siebengebirge zu den Topzielen 2020

Mit Beethoven im Zentrum der Stadt  

Reiseführer "Lonely Planet" kürt Bonn zu den Topzielen 2020

22.10.2019, 09:15 Uhr | dpa

 (Quelle: imago images / Kosecki)

Aufnahmen von vor Ort: Diese deutsche Stadt befindet sich unter den Top-Reisezielen 2020. (Quelle: spot on news 24)

Bonn unter den Top-Reisezielen 2020

Der Reiseführer "Lonely Planet" hat eine deutsche Stadt auf Platz fünf der besten Reisestädte 2020 gewählt. Doch es ist weder Berlin noch München. (Quelle: spot on news 24)

Aufnahmen von vor Ort: Diese deutsche Stadt befindet sich unter den Top-Reisezielen 2020. (Quelle: spot on news 24)


Neben Großstädten wie Washington und Kairo findet sich auf der Liste der besten Reisestädte fürs kommende Jahr des Reiseführers "Lonely Planet" auch Bonn. Doch warum ausgerechnet die Stadt am Siebengebirge?

Experten des australischen Verlags haben die frühere Bundeshauptstadt Bonn auf Platz 5 der besten Reisestädte fürs kommende Jahr gewählt. Warum Bonn ausgerechnet 2020 besucht werden sollte? Hauptgrund ist laut "Lonely Planets Best in Travel 2020" der wohl größte Sohn der Stadt: Ludwig van Beethoven. Die Stadt sei lange unterschätzt worden, aber "zu Beethovens 250. Geburtstag, kehrt Bonn ins Rampenlicht zurück".

Wer durch die Altstadt zum Bonner Münster und dem Hofgarten schlendere, so "Lonely Planet", bekomme eine leise Ahnung von der romantischen Atmosphäre, die den Komponisten inspirierte. Der majestätische Rhein fließe sanft durch die Stadt wie Beethovens Neunte. In der Kategorie "Nicht verpassen" wird zudem das Haus der Geschichte auf der Museumsmeile mit seiner Dauerausstellung über die deutsche Nachkriegszeit empfohlen.

Bonn feiert Beethovens Geburtstag

Beethoven steht im Zentrum der Stadt – als Skulptur auf dem Münsterplatz – wenige Gehminuten von seinem Geburtshaus entfernt. Die Stadt feiert ihn ab Dezember ein Jahr lang mit Konzerten, Ausstellungen und Kongressen. Das Bonner Tourismus- und Kongressbüro erhofft sich davon steigende Gästezahlen. Für die Unterbringung biete Bonn als Kongressstandort gute Möglichkeiten, sagte eine Sprecherin.


"Lonely Planet" kürt jährlich jeweils zehn "beste" Städte, Länder und Regionen. Der Verlag bietet laut seiner Website Reise- und Sprachführer für "Individualreisende", also Reisende, die eine Gegend statt im Pauschalurlaub selbst erkunden wollen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal