Sie sind hier: Home > Regional >

SV Meppen fährt selbstbewusst nach Braunschweig

Braunschweig  

SV Meppen fährt selbstbewusst nach Braunschweig

03.12.2021, 16:12 Uhr | dpa

SV Meppen fährt selbstbewusst nach Braunschweig. Rico Schmitt

Meppens Trainer Rico Schmitt betritt das Stadion. Foto: David Inderlied/dpa/Archiv (Quelle: dpa)

Das Überraschungsteam des SV Meppen geht am Samstag ersatzgeschwächt in das Drittliga-Spitzenspiel bei Eintracht Braunschweig. Der Tabellendritte muss im Eintracht-Stadion unter anderem auf die Leistungsträger Ole Käuper (Sprunggelenkverletzung), Marcus Piossek (krank), Steffen Puttkammer (Oberschenkelprobleme) und Thilo Leugers (Aufbautraining nach Kreuzbandriss) verzichten. Nach fünf Siegen in Serie traut sich der Tabellendritte gegen seinen niedersächsischen Rivalen dennoch viel zu (Samstag, 14.00 Uhr/MagentaSport). "Wir gehen beherzt, leidenschaftlich und sehr selbstbewusst in dieses Topspiel", sagte Trainer Rico Schmitt.

Nach dem Erreichen der nächsten Corona-Warnstufe in Niedersachsen ist die Zuschauerkapazität im Eintracht-Stadion am Samstag auf 8500 Besucher begrenzt. Eintrittskarten werden nur nach der 2G-Regel vergeben. Ins Stadion darf also nur, wer geimpft oder genesen ist.

Die Meppener gewannen drei der vergangenen vier Drittliga-Spiele gegen die Eintracht und stehen in der Tabelle aktuell auch einen Punkt und einen Platz besser da als der Zweitliga-Absteiger. Trainer Schmitt betonte am Freitag jedoch: "Eintracht Braunschweig hatte von Beginn der Saison an das Ziel des Wiederaufstiegs. Das haben auch alle Personalplanungen gezeigt. Diese Ambitionen haben sie bisher auch in der Hinrunde untermauert. Das Team hat eine spielerische und mentale Stärke. Der Niederlage gegen Wiesbaden folgte ein Sieg gegen München, der Niederlage in Magdeburg folgte ein Erfolg in Würzburg."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: