Sie sind hier: Home > Regional > Bremen >

300 weitere Corona-Fälle in Niedersachsen: 12 in Bremen

Hannover  

300 weitere Corona-Fälle in Niedersachsen: 12 in Bremen

29.03.2020, 16:48 Uhr | dpa

300 weitere Corona-Fälle in Niedersachsen: 12 in Bremen. Coronavirus

Ein Coronavirus unter dem Mikroskop. Foto: Center for Disease Control/epa/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Die Zahl der bestätigten Coronavirus-Infektionen ist in Niedersachsen weiter gestiegen. Bis Sonntag (Stand 14.00 Uhr) wurden 3783 bestätigte Infektionen gezählt, 300 mehr als am Samstag, wie das Gesundheitsministerium in Hannover mitteilte. Bislang sind in Niedersachsen 27 Menschen, die mit dem Virus infiziert waren, gestorben. Das Gesundheitsministerium geht auf Grundlage einer Hochrechnung davon aus, dass 345 Betroffene wieder genesen sind.

In Bremen wurden bis Sonntag (16.00 Uhr) 290 bestätigte Fälle gezählt. Das waren zwölf mehr als am Samstag. 270 Infektionen betrafen die Stadt Bremen. In Bremerhaven wurden 20 Infektionen bestätigt. Zwei Menschen sind nach einer Infektion mit dem Virus gestorben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal