Sie sind hier: Home > Regional > Bremen >

Werder-Profi Klaassen hofft auf Nationalmannschafts-Comeback

Bremen  

Werder-Profi Klaassen hofft auf Nationalmannschafts-Comeback

21.09.2020, 13:09 Uhr | dpa

Werder-Profi Klaassen hofft auf Nationalmannschafts-Comeback. Werders Davy Klaassen jubelt über ein Tor

Werders Davy Klaassen jubelt über ein Tor. Foto: Carmen Jaspersen/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bundesliga-Profi Davy Klaassen von Werder Bremen darf drei Jahre nach seinem vorerst letzten Länderspiel auf ein Comeback in der niederländischen Fußball-Nationalmannschaft hoffen. Der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler wurde am Sonntagabend in das vorläufige Aufgebot für die drei Länderspiele gegen Mexiko (7. Oktober), Bosnien-Herzegowina (11. Oktober) und Italien (14. Oktober) berufen.

Der ehemalige Kapitän von Ajax Amsterdam kam zuletzt im Oktober 2017 für die "Elftal" zum Einsatz. Zu dem vorläufigen Kader gehören auch die Bundesliga-Spieler Wout Weghorst (VfL Wolfsburg) und Javairo Dilrosun (Hertha BSC). Interimscoach Dwight Lodeweges wird das Aufgebot allerdings noch von derzeit 38 auf 23 Spieler reduzieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal