Sie sind hier: Home > Regional > Bremen >

Werders Möhwald: Bundesliga-Comeback "Moment der Befreiung"

Bremen  

Werders Möhwald: Bundesliga-Comeback "Moment der Befreiung"

21.10.2020, 14:50 Uhr | dpa

Werders Möhwald: Bundesliga-Comeback "Moment der Befreiung". Kevin Möhwald in Aktion

Kevin Möhwald in Aktion. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Fußball-Profi Kevin Möhwald von Werder Bremen hat sein Bundesliga-Comeback nach 14-monatiger Verletzungspause als einen "Moment der Befreiung" beschrieben. "14 Monte sind natürlich ein Brett. Auf diesen Moment habe ich in der Reha lange hingearbeitet. Jetzt geht es darum, körperlich wieder dahinzukommen, dass ich auch länger mitspielen kann", sagte der 27 Jahre alte Mittelfeldspieler am Mittwoch in einer virtuellen Medienrunde. Möhwald hatte sich im August 2019 eine schwere Knieverletzung zugezogen. Am vergangenen Samstag wurde er beim 1:1 seines Teams beim SC Freiburg in der zweiten Halbzeit eingewechselt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal