Sie sind hier: Home > Regional > Bremen >

Bremer Amateur-Fußballer beenden Saison im Juni 2021

Bremen  

Bremer Amateur-Fußballer beenden Saison im Juni 2021

04.12.2020, 15:29 Uhr | dpa

Bremer Amateur-Fußballer beenden Saison im Juni 2021. Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball

Zwei Fußballspieler kämpfen um den Ball. Foto: picture alliance/Sophia Kembowski/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Hinrunde im Herren-Amateurfußball in Bremen ist wegen der Corona-Pandemie bis zum 30. Juni 2021 verlängert worden. Die Endtabelle dieser Hinrunde gilt dann als Abschlusstabelle für die Saison 2020/21. Nach Angaben des Bremer Fußball-Verbandes vom Freitag ist es nicht mehr möglich, die zuvor geplante Runde bis Ende März zu spielen und die Saison komplett zu beenden. Auf- und Absteiger wird es geben.

Coronabedingt ist der Trainings- und Spielbetrieb für Mannschaftssportarten auf Amateurebene bis zum 9. Januar 2021 untersagt. Im Herrenbereich soll es derzeit am 6./7. Februar mit Nachholspielen weitergehen.

Im Junioren- und Damen-Bereich wird es nach derzeitigem Stand keine Änderungen der Pläne geben. So sollen nach Ende der Vorrunde bis März die Spielklassen halbiert und in Auf- und Abstiegsrunden aufgeteilt werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal