Sie sind hier: Home > Regional > Chemnitz >

Sechs Millionen Euro Fördergeld für Stadthafen Leipzig

Chemnitz  

Sechs Millionen Euro Fördergeld für Stadthafen Leipzig

10.10.2019, 14:22 Uhr | dpa

Sechs Millionen Euro Fördergeld für Stadthafen Leipzig. Verschiedene Geldscheine liegen auf einem Haufen

Verschiedene Geldscheine liegen auf einem Haufen. Foto: Jens Büttner/zb/dpa (Quelle: dpa)

Für den Bau eines Stadthafens bekommt Leipzig Fördermittel in Höhe von mehr als sechs Millionen Euro. Die Gelder seien jetzt bewilligt worden, teilte die Landesdirektion Sachsen am Donnerstag in Chemnitz mit. Sie stammen vom Bund, dem Land und aus dem Programm der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur". Die Gesamtkosten für das Projekt liegen bei etwa 7,3 Millionen Euro. Die erforderlichen Eigenmittel trägt die Stadt. Der Hafen in unmittelbarer Nähe zum Zentrum Leipzigs soll beim Erschließen der Gewässer um die Stadt helfen. Baubeginn soll im Jahr 2020 sein. Die Fertigstellung ist für 2022 geplant.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal