Sie sind hier: Home > Regional > Chemnitz >

Bahnrad-As Levy setzt Karriere bis vorerst Ende 2021 fort

Chemnitz  

Bahnrad-As Levy setzt Karriere bis vorerst Ende 2021 fort

07.11.2019, 11:23 Uhr | dpa

Bahnrad-As Levy setzt Karriere bis vorerst Ende 2021 fort. Radsportler Maximilian Levy

Der viermalige Bahnrad-Weltmeister, Maximilian Levy. Foto: Soeren Stache/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Der viermalige Bahnrad-Weltmeister Maximilian Levy setzt seine Karriere über die Olympischen Spiele 2020 in Tokio hinaus fort. Der 32 Jahre alte Cottbuser verlängerte seinen Vertrag beim Team Erdgas.2012 bis Ende 2021. "Ich habe wieder richtig Freude am Bahnradsport gefunden und mich entschieden, in Richtung Tokio alles in die Waagschale zu werfen und anzugreifen", sagte Levy, der seit 2011 für das Team aus Chemnitz startet.

"Max ist mit seinen Erfolgen, seiner Professionalität und ungebrochenen Leidenschaft für den Bahnradsport immer noch eine wichtige Bezugsgröße für unser gesamtes Team", betonte Rennstall-Präsident Michael Gertig am Donnerstag. Für das junge Team sei die Vertragsverlängerung von Levy ein wichtiges Signal.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal