Sie sind hier: Home > Regional > Chemnitz >

Sexualdelikt: Zwei Männer in Chemnitz kommen in U-Haft

Chemnitz  

Sexualdelikt: Zwei Männer in Chemnitz kommen in U-Haft

12.11.2019, 18:38 Uhr | dpa

Sexualdelikt: Zwei Männer in Chemnitz kommen in U-Haft. Haftbefehl

Eine Abschrift eines Haftbefehls liegt mit einem Buch und einem Kugelschreiber auf dem Tisch. Foto: Tom Weller/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Wegen eines Sexualdelikts ist Haftbefehl gegen zwei Männer in Chemnitz erlassen worden. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, sitzen beide in Untersuchungshaft. Die 24 und 26 Jahre alten Männer sollen eine Frau, deren Alter nicht mitgeteilt wurde, in der Nacht zum Samstag in einer Wohnung im Chemnitzer Ortsteil Adelsberg festgehalten haben. Einer der Männer soll sie dann sexuell missbraucht haben. Die Frau habe letztlich aus der Wohnung fliehen und Anwohner um Hilfe bitten können, hieß es. Die Polizei nahm in der Wohnung insgesamt drei Männer vorläufig fest. Gegen zwei haben sich der Tatverdacht erhärtet, so dass ein Ermittlungsrichter Haftbefehl erlassen habe.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal