Sie sind hier: Home > Regional > Chemnitz >

Niners Chemnitz verpflichten US-Amerikaner Lawson

Chemnitz  

Niners Chemnitz verpflichten US-Amerikaner Lawson

30.11.2020, 18:45 Uhr | dpa

Basketball-Bundesligist Niners Chemnitz hat sich am Montag mit Flügelspieler Joseph Emmanuel Lawson verstärkt. Damit reagieren die Sachsen auf den verletzungsbedingten Ausfall von Center Filip Stanic, der mit einem Muskelbündelriss im linken Oberschenkel mehrere Wochen fehlen wird. Die Lücke soll der US-Amerikaner Lawson schließen, der bereits zwischen 2016 und 2018 für Chemnitz spielte und dank seiner Körpergröße von knapp zwei Metern auch als Center aushelfen kann. Der 28-Jährige unterschrieb zunächst einen Vertrag für zwei Monate.

"Es ist großartig, Joe zurück im Team zu haben. Seit seiner ersten Zeit bei uns blieben wir stets in Kontakt und sind sehr glücklich, dass er jetzt verfügbar war, wo wir dringend Ersatz brauchten", sagte Niners-Cheftrainer Rodrigo Pastore in einer Vereinsmitteilung.

Lawson spielte zuletzt in Mexiko. Zuvor lief er unter anderem für die BBL-Vereine Crailsheim und Braunschweig auf. "Man sieht Joe an, dass er bis vor kurzem noch im regelmäßigen Spiel- und Trainingsbetrieb stand", betonte Pastore. "Es ist in unserer jetzigen Situation, wo wir schnell Hilfe auf dem Feld benötigen, ein riesiger Vorteil, dass Joe unseren Verein, unseren Spielstil, die Systeme und einige Teamkameraden schon kennt."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal