Sie sind hier: Home > Regional > Dortmund >

Dortmund: Zwei Unbekannte verüben Brandanschlag auf Moschee

Staatsschutz ermittelt  

Unbekannte verüben Brandanschlag auf Moschee

21.10.2019, 16:37 Uhr | AFP , dpa

Dortmund: Zwei Unbekannte verüben Brandanschlag auf Moschee . Die Uniform eines Polizisten: In Dortmund haben Unbekannte einen Brandanschlag auf eine Moschee verübt. (Symbolbild) (Quelle: imago images)

Die Uniform eines Polizisten: In Dortmund haben Unbekannte einen Brandanschlag auf eine Moschee verübt. (Symbolbild) (Quelle: imago images)

In der Nacht zum Montag sollen zwei Unbekannte Flaschen mit brennbarer Flüssigkeit auf eine Moschee in Dortmund geworfen haben. Die Fassade wurde leicht beschädigt. Die Ermittler suchen Zeugen.

Zwei Unbekannte haben in Dortmund einen Brandanschlag auf eine Moschee verübt. Die Täter warfen in der Nacht zum Montag zwei Flaschen mit brennbarer Flüssigkeit auf das islamische Gotteshaus im Stadtteil Eving, wie die Polizei mitteilte. Ein Brandsatz zerbrach an der Fassade, der andere auf dem Boden vor der Moschee. Es entstand ein geringer Schaden.

Nachdem die beiden Flaschen geworfen wurden, entzündete sich die darin enthaltene Flüssigkeit. Eine dritte Flasche fiel auf den Straßenbelag und ging dabei in Flammen auf. Das Feuer war jedoch beim Eintreffen der Polizei bereits erloschen, die Täter entkamen unerkannt. Die Fassade und ein Fenster der Moschee wurden leicht beschädigt. 

Bei dem betroffenen Gebäude handelt sich um eine Moschee der Türkisch-Islamischen Union Ditib im Norden Dortmunds. Aufschluss über die Hintergründe des nächtlichen Anschlags sollen nun die Ermittlungen des polizeilichen Staatsschutzes geben. Die Ermittler suchen außerdem Zeugen.


Dortmunds Polizeipräsident Gregor Lange zeigte sich schockiert von der Tat. "Wir werden als Polizei alles tun, was möglich ist, um die Gemeinden zu schützen", erklärte der Behördenleiter.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagenturen AFP, dpa

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal