Sie sind hier: Home > Regional > Dortmund >

Nächster Corona-Fall in der Regionalliga West

Dortmund  

Nächster Corona-Fall in der Regionalliga West

21.10.2020, 15:31 Uhr | dpa

In der Fußball-Regionalliga West ist wegen eines Corona-Falls bei der U23 von Borussia Dortmund bereits die fünfte Partie des für Mittwochabend terminierten 10. Spieltags abgesetzt worden. Laut Mitteilung des BVB am Mittwoch hat ein positiver Corona-Test innerhalb des Funktionsteams der Borussia am Mittag zur Absage der für 18.00 Uhr angesetzten Partie SV Lippstadt - Borussia Dortmunds U23 durch den Westdeutschen Fußballverband (WDFV) geführt.

Wegen Corona-Fällen bei den Vereinen Borussia Mönchengladbach, Alemannia Aachen, VfB Homberg und Wuppertaler SV hatte der WDFV bereits zuvor die Spiele SV Bergisch Gladbach - Wuppertaler SV, Borussia Mönchengladbach U23 - RW Essen, SV Rödinghausen - Alemannia Aachen und SV Straelen - VfB Homberg abgesetzt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal