Sie sind hier: Home > Regional > Dortmund >

BVB wieder mit Bürki im Tor: Kapitän Reus nur auf der Bank

Dortmund  

BVB wieder mit Bürki im Tor: Kapitän Reus nur auf der Bank

24.10.2020, 19:07 Uhr | dpa

BVB wieder mit Bürki im Tor: Kapitän Reus nur auf der Bank. 1899 Hoffenheim - Borussia Dortmund

Dortmunds Torwart Roman Bürki hält einen Torschuss. Foto: Uwe Anspach/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Roman Bürki kehrt in das Tor von Fußball-Bundesligist Borussia Dortmund zurück. Nach zuletzt zwei Partien auf der Ersatzbank steht der 29 Jahre alte Schlussmann beim Revierderby gegen den FC Schalke 04 heute (18.30 Uhr/Sky) in der Startelf. Zuletzt hatte Marwin Hitz den Vorzug erhalten. Kapitän Marco Reus muss nach seinem schwachen Auftritt in der Champions League bei Lazio Rom (1:3) mit einem Platz auf der Bank vorliebnehmen. Bei den Schalkern ist Malick Thiaw erstmals von Beginn an dabei.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal