Sie sind hier: Home > Regional > Dortmund >

BVB mit Zuversicht ins Viertelfinal-Duell mit Manchester

Dortmund  

BVB mit Zuversicht ins Viertelfinal-Duell mit Manchester

14.04.2021, 03:03 Uhr | dpa

BVB mit Zuversicht ins Viertelfinal-Duell mit Manchester. Borussia Dortmund

Dortmund Trainer Edin Terzic leitet das Training seiner Mannschaft. Foto: Bernd Thissen/dpa/archivbild (Quelle: dpa)

Borussia Dortmund hofft auf den ersten Einzug in das Halbfinale der Champions League seit 2013. Nach dem unglücklichen 1:2 bei Manchester City will der Fußball-Bundesligist im Viertelfinal-Rückspiel am Mittwoch (21.00 Uhr/Sky) gegen die als Mitfavorit gehandelten Engländer um Starcoach Pep Guardiola für einen Coup sorgen. Schon bei einem 1:0 wäre der BVB am Ziel, ansonsten ist ein Erfolg mit zwei Treffern Unterschied vonnöten. Der Einsatz der angeschlagenen Stammkräfte Mats Hummels und Marco Reus ist fraglich. Auf Angreifer Jadon Sancho muss BVB-Coach Edin Terzic definitiv verzichten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal