Sie sind hier: Home > Regional >

Dynamo Dresden holt Offensivspieler Mörschel aus Uerdingen

Dresden  

Dynamo Dresden holt Offensivspieler Mörschel aus Uerdingen

20.01.2021, 15:02 Uhr | dpa

Dynamo Dresden hat seinen zweiten Winter-Neuzugang präsentiert. Nur zwei Tage nach dem Transfer von Leroy Kwadwo vermeldete der Spitzenreiter der 3. Fußball-Liga am Mittwoch die Verpflichtung von Heinz Mörschel.

Der 23 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler wechselt vom KFC Uerdingen zu den Sachsen und unterschrieb einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022.

"Heinz zeichnet sich als technisch versierter Mittelfeldspieler aus, der über eine gute Physis und einen starken Abschluss verfügt. Er ist zudem in der Mittelfeldzentrale vielseitig einsetzbar, kennt die Liga trotz seines jungen Alters bereits und besitzt noch Entwicklungspotenzial", erklärte Dynamos Sportgeschäftsführer Ralf Becker in einer Vereinsmitteilung.

Mörschel kam erst zu Saisonbeginn von Preußen Münster zum KFC, für den er in 16 Partien vier Tore erzielte und ein weiteres vorbereitete. In Dresden soll er den verletzten Patrick Weihrauch ersetzen, der aufgrund einer Sprunggelenksverletzung monatelang ausfällt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal