Sie sind hier: Home > Regional >

Sachsen stärkt bürgerliches Engagement mit Ehrenamtsagentur

Dresden  

Sachsen stärkt bürgerliches Engagement mit Ehrenamtsagentur

03.03.2021, 05:51 Uhr | dpa

Die sächsische Regierung will das Ehrenamt mehr fördern und unterstützen. Wie im Koalitionsvertrag der Regierungsparteien vereinbart, wird an diesem Mittwoch eine Ehrenamtsagentur gegründet, die Akteure des ehrenamtlichen Engagements vernetzen und zum Austausch anregen soll, wie das Sozialministerium mitteilte. So sollen Beispiele besonders erfolgreicher Praxis besser bekannt gemacht und mehrfach umgesetzt werden können. Neue Vereine und Initiativen könnten dadurch schneller auf Erfahrungen anderer zurückgreifen.

Träger der Ehrenamtsagentur wird die Jugendstiftung Sachsen, die sich seit 1997 in der Jugendarbeit und dem bürgerschaftlichen Engagement tätig ist. Die Agentur soll Akteure vernetzen und zum Austausch anregen.

Unter der Corona-Pandemie leide auch das Engagement, weil man sich nicht begegnen darf, teilte das Sozialministerium mit. Ob deswegen der Wille zum Engagement allgemein nachgelassen habe, sei noch nicht erkennbar. Gleichwohl gerieten Vereine derzeit in finanzielle Probleme, was sich dann auf die Möglichkeiten des Engagements auswirke, hieß es weiter.

Mehr als 38 Prozent aller über 14-Jährigen in Sachsen engagieren sich laut Sozialministerium ehrenamtlich. Die Anzahl ist seit 2009 zwar gestiegen, liegt aber unter dem Bundesdurchschnitt (43 Prozent). Der Freistaat unterstützt ehrenamtlich engagierte Bürger mit einer pauschalen Aufwandsentschädigung über das Programm "Wir für Sachsen" seit 2006 mit rund 104 Millionen Euro.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal