Sie sind hier: Home > Regional >

Schmidt vor Aufstieg gelassen: "Interessiert mich nicht"

Dresden  

Schmidt vor Aufstieg gelassen: "Interessiert mich nicht"

14.05.2021, 11:34 Uhr | dpa

Schmidt vor Aufstieg gelassen: "Interessiert mich nicht". Alexander Schmidt

Dynamos Trainer Alexander Schmidt steht vor einem Spiel im Stadion. Foto: Robert Michael/dpa-Zentralbild/dpa/Archiv (Quelle: dpa)

Trainer Alexander Schmidt sieht in der Verlegung des Heimspiels vom Fußball-Drittligisten Dynamo Dresden gegen Türkgücü München auf den kommenden Sonntag keinen Nachteil. "Interessiert mich alles nicht, wer da vorbeiziehen kann. Die Mannschaft freut sich, alles andere ist uninteressant", sagte der 52-Jährige am Freitag auf der Pressekonferenz. Dresden ist zwei Spieltage vor Schluss Tabellenführer, Verfolger Hansa Rostock kann aber mit einem Sieg am Samstag beim Schlusslicht Unterhaching an den Elbestädtern vorbeiziehen.

Die Polizeidirektion Dresden hatte mit Blick auf einen möglichen Massenauflauf die Verlegung des Spiels angeregt. Da am Samstag auch eine von der Stadt verbotene Demonstration der Initiative "Querdenken" angemeldet wurde, befürchteten die Sicherheitskräfte ein Zusammentreffen von Fußballfans und Corona-Demonstranten. Aufgrund des möglichen Aufstiegs von Dynamo werden mehrere tausend Fans vor dem Stadion erwartet.

Daher befindet sich der Verein derzeit auch in Abstimmung mit den zuständigen Behörden, um eine "regelkonforme Lösung zu finden und den Menschen trotzdem die Emotionen zu ermöglichen, die sie mit dem Verein verbinden", erklärte Dynamos Pressesprecher Henry Buschmann. Eine mögliche Entscheidung will der Verein zusammen mit der Stadt Dresden und der Polizei noch am Freitag bekanntgeben.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: