Sie sind hier: Home > Regional >

Gasaustritt: Einkaufszentrum in Dresden geräumt

Dresden  

Gasaustritt: Einkaufszentrum in Dresden geräumt

20.05.2021, 14:45 Uhr | dpa

Gasaustritt: Einkaufszentrum in Dresden geräumt. Rettungswagen im Einsatz

Ein Rettungswagen mit der Aufschrift 112 fährt mit Blaulicht durch die Stadt. Foto: Nicolas Armer/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

In einem Einkaufszentrum in Dresden ist es am Donnerstag zu einem Austritt von Kohlendioxid gekommen. Dabei wurde ein Mensch verletzt und in ein Krankenhaus gebracht, wie die Feuerwehr mitteilte. Das gesamte Zentrum war zunächst geräumt worden. Nachdem Spezialkräfte die Gefahr beseitigt hatten, sollte das Zentrum wieder geöffnet werden. Genauere Angaben, wo und warum das Gas ausgeströmt war, wurden zunächst nicht gemacht.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: