Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

Rather SV gegen FC Remscheid: Rath zum dritten Mal in Folge unbesiegt

Landesliga Gruppe 1  

Rath zum dritten Mal in Folge unbesiegt

29.09.2019, 18:26 Uhr | Sportplatz Media

Rather SV gegen FC Remscheid: Rath zum dritten Mal in Folge unbesiegt. Rath zum dritten Mal in Folge unbesiegt (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Gruppe 1: Rather SV – FC Remscheid 1:0 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

In der Auswärtspartie gegen den Rather SV ging der FC Remscheid erfolglos mit 0:1 vom Platz. In einem Spiel zweier formal gleich starker Gegner machte am Ende lediglich ein Tor den Unterschied aus. Nach den ersten 45 Minuten ging es für Rath und Remscheid ohne Torerfolg in die Kabinen. In der 53. Minute wechselte der FCR Alexsandar Stanojevic für Bedri Mehmeti ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. 50 Zuschauer – oder zumindest der Teil, dessen Herz für den RSV schlägt – bejubelten in der 63. Minute den Treffer von Jonas Schneider zum 1:0. In der 75. Minute stellte der FC Remscheid personell um: Per Doppelwechsel kamen Alexandru-Mihai Haba und Yunus Emre Circir auf den Platz und ersetzten Patrick Posavec und Julian Shaun Kanschik. Mit dem Schlusspfiff durch Maximilian Johann Ceiler gewann der Rather SV gegen Remscheid.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Rath behauptet nach dem Erfolg über den FCR den fünften Tabellenplatz. Am RSV gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst sechsmal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Landesliga Gruppe 1. Mit dem Sieg baute der Rather SV die erfolgreiche Saisonbilanz aus. Bislang holte die Heimmannschaft sechs Siege, ein Remis und kassierte erst zwei Niederlagen. Rath befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

Der FC Remscheid holte auswärts bisher nur sieben Zähler. Mit 16 Zählern aus neun Spielen stehen die Gäste momentan im Mittelfeld der Tabelle. Fünf Siege, ein Remis und drei Niederlagen hat Remscheid momentan auf dem Konto. Am nächsten Sonntag reist der RSV zum TV Jahn Dinslaken-Hiesfeld, zeitgleich empfängt der FC Remscheid den SC Düsseldorf-West.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: