Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

SV Straelen gegen 1. FC Kleve 63/03: Siegesserie von Straelen hält

Oberliga Niederrhein  

Siegesserie von Straelen hält

13.10.2019, 17:56 Uhr | Sportplatz Media

SV Straelen gegen 1. FC Kleve 63/03: Siegesserie von Straelen hält. Siegesserie von Straelen hält (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Niederrhein: SV Straelen – 1. FC Kleve 63/03 3:1 (3:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Für den 1. FC Kleve 63/03 gab es in der Auswärtspartie gegen den SV Straelen nichts zu holen. Der 1. FC Kleve verlor mit 1:3. Als Favorit rein – als Sieger raus. Straelen hat alle Erwartungen erfüllt.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Kaum hatte die Partie begonnen, brachte Meguru Odagaki die Heimmannschaft vor 750 Zuschauern mit 1:0 in Führung. Shun Terada versenkte die Kugel zum 2:0 für den Tabellenführer (18.) In der 31. Minute wechselte Kleve Leslie Rume für Nils Hermsen ein, einen nominellen Verteidiger für einen anderen. Mit dem 3:0 von Kaito Mizuta für den SV Straelen war das Spiel eigentlich schon entschieden (37.). Straelen dominierte den Gegner zur Pause nach Belieben und ging mit einer deutlichen Führung in die Kabine. Der SV Straelen tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Gökan Lekesiz ersetzte Terada (51.). Kurz vor Ultimo war noch Fabio Forster zur Stelle und zeichnete für das erste Tor des 1. FC Kleve 63/03 verantwortlich (88.). Am Schluss schlug Straelen die Gäste vor eigenem Publikum und rief dabei eine souveräne Leistung ab.

Nach elf Spieltagen und nur einer Niederlage stehen für den SV Straelen 30 Zähler zu Buche. Der Defensivverbund von Straelen ist nur äußerst schwer zu knacken. Die erst acht kassierten Gegentore suchen in der Liga ihresgleichen. Der SV Straelen erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zwölf Zähler.

Der 1. FC Kleve holte auswärts bisher nur acht Zähler. Zu mehr als Platz 13 reicht die Bilanz von Kleve derzeit nicht. Vier Siege, zwei Remis und fünf Niederlagen tragen zur Momentaufnahme des 1. FC Kleve 63/03 bei.

Straelen tritt am kommenden Sonntag beim SC Union Nettetal an, der 1. FC Kleve empfängt am selben Tag den Cronenberger SC.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal