Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

VfL Rhede gegen DJK/VfL Giesenkirchen: Giesenkirchen weiterhin mit löchrigster Defensive der Landesl

Landesliga Gruppe 2  

Giesenkirchen weiterhin mit löchrigster Defensive der Landesliga Gruppe 2

19.10.2019, 18:26 Uhr | Sportplatz Media

VfL Rhede gegen DJK/VfL Giesenkirchen: Giesenkirchen weiterhin mit löchrigster Defensive der Landesl. Giesenkirchen weiterhin mit löchrigster Defensive der Landesliga Gruppe 2 (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Gruppe 2: VfL Rhede – DJK/VfL Giesenkirchen 4:1 (2:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Für die DJK/VfL Giesenkirchen gab es in der Partie gegen Rhede, an deren Ende eine 1:4-Niederlage stand, nichts zu holen. Der VfL Rhede erledigte die Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Bereits nach wenigen Zeigerumdrehungen sorgte Florian Girnth mit seinem Treffer vor 140 Zuschauern für die Führung der Gastgeber (5.). Lange währte die Freude von Rhede nicht, denn schon in der neunten Minute schoss Niclas Hoppe den Ausgleichstreffer für Giesenkirchen. Für Jan-Niklas Haffke war der Einsatz nach zwölf Minuten vorbei. Für ihn wurde Alexander Giese eingewechselt. Girnth schnürte mit seinem zweiten Treffer einen Doppelpack und brachte seine Mannschaft auf die Siegerstraße (14.). Mit einem Tor Vorsprung für den VfL Rhede ging es für die beiden Teams in die Halbzeitpause. Christian Görkes versenkte die Kugel zum 3:1 für Rhede (50.) Die DJK/VfL Giesenkirchen stellte in der 60. Minute personell um: Salih Keskin ersetzte Andreas Jans und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Der VfL Rhede nahm in der 69. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Fynn Ebbert für Peter Göring vom Platz ging. Simon Lechtenberg legte in der 73. Minute zum 4:1 für Rhede nach. Mit dem Schlusspfiff durch den Unparteiischen Ergün Martini siegte der VfL Rhede gegen Giesenkirchen.

Rhede muss sich ohne Zweifel um die eigene Abwehr kümmern. Im Schnitt kassierte das Team mehr als 2,25 Gegentreffer pro Spiel. Die Stärke des VfL Rhede liegt in der Offensive – mit insgesamt 25 erzielten Treffern. Mit fünf Siegen und fünf Niederlagen weist Rhede eine ausgeglichene Bilanz vor. Folgerichtig steht der VfL Rhede im Mittelfeld der Tabelle. Zuletzt lief es erfreulich für Rhede, was neun Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

Die DJK/VfL Giesenkirchen bleibt die defensivschwächste Mannschaft der Landesliga Gruppe 2. Die Gäste holten auswärts bisher nur einen Zähler. Die Ursache für das bis dato schwache Abschneiden von Giesenkirchen liegt insbesondere in der löchrigen Abwehr, die sich bereits 30 Gegentreffer fing. Nun musste sich die DJK/VfL Giesenkirchen schon siebenmal in dieser Spielzeit geschlagen geben. Die drei Siege und zwei Unentschieden auf der Habenseite zeigen, dass die Aussichten nicht besonders beruhigend sind. Vom Glück verfolgt war Giesenkirchen in den letzten fünf Spielen nicht. In diesem Zeitraum findet sich nur ein einziger Sieg.

Der VfL Rhede setzte sich mit diesem Sieg von der DJK/VfL Giesenkirchen ab und belegt nun mit 17 Punkten den achten Rang, während Giesenkirchen weiterhin elf Zähler auf dem Konto hat und den 16. Tabellenplatz einnimmt.

Nächster Prüfstein für Rhede ist auf gegnerischer Anlage der SV Blau-Weiß Dingden (Samstag, 17:00 Uhr). Einen Tag später misst sich die DJK/VfL Giesenkirchen mit der Zweitvertretung des TSV Meerbusch.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal