Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

FSV Duisburg gegen Rather SV: Wichtiger Dreier für Rath

Landesliga Gruppe 1  

Wichtiger Dreier für Rath

20.10.2019, 18:56 Uhr | Sportplatz Media

FSV Duisburg gegen Rather SV: Wichtiger Dreier für Rath. Wichtiger Dreier für Rath (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Gruppe 1: FSV Duisburg – Rather SV 1:3 (0:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Der Rather SV gewann das Sonntagsspiel gegen den FSV Duisburg mit 3:1.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Kaum hatte die Partie begonnen, brachte Marco Gatzke Rath vor 100 Zuschauern mit 1:0 in Führung. Der FSV stellte in der 35. Minute personell um: Nermin Badnjevic ersetzte Emir Alic und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Zur Pause reklamierte der RSV eine knappe Führung für sich. In der 52. Minute brachte Jonas Schneider das Netz für den Gast zum Zappeln. Der Rather SV tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Robert Körber ersetzte Enes Bilgicli (60.). Konrad Kaczmarek witterte seine Chance und schoss den Ball zum 1:2 für den FSV Duisburg ein (79.). In der Nachspielzeit besserte Gatzke seine Torbilanz nochmals auf, als er in der 95. Minute seinen zweiten Tagestreffer für Rath erzielte. Die 1:3-Heimniederlage des FSV war Realität, als Referee Marcel Reinhold die Partie letztendlich abpfiff.

Trotz der Niederlage fiel der Gastgeber in der Tabelle nicht zurück und bleibt damit auf Platz drei.

Nach dem klaren Erfolg über den FSV Duisburg festigt der RSV den fünften Tabellenplatz. In der Defensive des Rather SV griffen die Räder ineinander, sodass Rath im bisherigen Saisonverlauf erst zwölfmal einen Gegentreffer einsteckte. Der RSV erfüllte zuletzt die Erwartungen und verbuchte aus den jüngsten fünf Partien zwölf Zähler.

Beide Teams fuhren in dieser Saison bisher acht Siege ein.

Am nächsten Sonntag (15:30 Uhr) reist der FSV zum SC Düsseldorf-West, am gleichen Tag begrüßt der Rather SV die DJK Blau-Weiß Mintard vor heimischem Publikum.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal