Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

SC Düsseldorf-West gegen FSV Duisburg: Stillger-Treffer rettet das Unentschieden

Landesliga Gruppe 1  

Stillger-Treffer rettet das Unentschieden

28.10.2019, 11:58 Uhr | Sportplatz Media

SC Düsseldorf-West gegen FSV Duisburg: Stillger-Treffer rettet das Unentschieden. Stillger-Treffer rettet das Unentschieden (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Gruppe 1: SC Düsseldorf-West – FSV Duisburg 1:1 (0:1) (Quelle: Sportplatz Media)

Nach 90 Minuten Spielzeit lautete das Ergebnis zwischen dem SC Düsseldorf-West und dem FSV 1:1. Vor dem Spiel war kein Favorit auszumachen und das spiegelte sich auch im Ergebnis wider.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Noch bevor der erste Durchgang abgelaufen war, traf Emre Sahin vor 100 Zuschauern ins Netz. Zur Pause wusste der FSV Duisburg eine hauchdünne Führung auf der Habenseite. Das 1:1 von Düsseldorf-West bejubelte Nico Stillger (54.). Die Heimmannschaft wechselte einen nominellen Verteidiger für einen anderen: Kevin Joao Lobato kam für Denis Sitter (61.). Der FSV tauschte zwei etatmäßige Verteidiger: Boran Sezen ersetzte Nermin Badnjevic (74.). Letzten Endes wurde im Aufeinandertreffen des SC Düsseldorf-West mit dem FSV Duisburg kein Sieger ermittelt.

Den bitteren Geschmack einer Niederlage erlebte Düsseldorf-West seit einiger Zeit nicht mehr. Exakt fünf Spiele ist es her.

Der letzte Dreier liegt für den FSV bereits drei Spiele zurück.

Mit diesem Unentschieden verpasste der FSV Duisburg die Chance, sich von einem direkten Konkurrenten abzusetzen. Auch in der Tabelle behält der Gast den dritten Platz. Auch wenn der SC Düsseldorf-West mit einer Niederlage seltener verlor, steht der FSV mit 27 Punkten auf Platz drei und damit vor Düsseldorf-West.

Nächster Prüfstein für den SC Düsseldorf-West ist auf gegnerischer Anlage die DJK Blau-Weiß Mintard (Sonntag, 15:15 Uhr). Der FSV Duisburg misst sich am gleichen Tag mit dem SV Burgaltendorf.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: