Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

Rather SV gegen DJK Blau-Weiß Mintard: Gatzke macht Last-Minute-Remis perfekt

Landesliga Gruppe 1  

Gatzke macht Last-Minute-Remis perfekt

28.10.2019, 11:59 Uhr | Sportplatz Media

Rather SV gegen DJK Blau-Weiß Mintard: Gatzke macht Last-Minute-Remis perfekt. Gatzke macht Last-Minute-Remis perfekt (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Gruppe 1: Rather SV – DJK Blau-Weiß Mintard 1:1 (0:0) (Quelle: Sportplatz Media)

Jeweils einen Punkt holten der Rather SV und die DJK Blau-Weiß Mintard an diesem Sonntag. Ein 1:1-Unentschieden war das Ergebnis dieser Begegnung. Die Vorzeichen hatten auf Sieg zugunsten von Rath gestanden. Die 90 Minuten zeigten jedoch, dass der RSV der Favoritenrolle nicht gerecht wurde.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Das Heimteam stellte in der 39. Minute personell um: Ibrahim Dogan ersetzte Jonas Schneider und damit ein nomineller Verteidiger den anderen. Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Der Rather SV nahm in der 57. Minute einen Wechsel zweier etatmäßiger Verteidiger vor, als Pascal Wenders für Robert Körber vom Platz ging. Pierre Hirtz brach für BW Mintard den Bann und markierte in der 63. Minute die Führung. Rath traf erst spät, als Marco Gatzke nach 85 Minuten vor den 80 Zuschauern Vollstreckerqualitäten bewies. Mit dem Abpfiff des Unparteiischen Michael Marcinek trennten sich der RSV und die DJK Blau-Weiß Mintard remis.

Sicherlich ist das Ergebnis für den Rather SV nicht zufriedenstellend. Aber zumindest verteidigte man den fünften Rang. An Rath gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst 13-mal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Landesliga Gruppe 1. Der RSV verbuchte insgesamt acht Siege, zwei Remis und drei Niederlagen. Der Rather SV befindet sich auf Kurs und holte in den vergangenen fünf Spielen zehn Punkte.

BW Mintard holte auswärts bisher nur acht Zähler. Die Gäste nehmen mit 15 Punkten den elften Tabellenplatz ein. Vier Siege, drei Remis und sechs Niederlagen hat die DJK Blau-Weiß Mintard derzeit auf dem Konto. Vor vier Spielen bejubelte BW Mintard zuletzt einen Sieg.

Als Nächstes steht für Rath eine Auswärtsaufgabe an. Am Sonntag (14:30 Uhr) geht es gegen den SV 09/35 Wermelskirchen. Die DJK Blau-Weiß Mintard empfängt – ebenfalls am Sonntag – den SC Düsseldorf-West.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Media Markttchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: