Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

TuS Fichte Lintfort gegen DJK/VfL Giesenkirchen: Bei Fichte hängen die Trauben hoch

Landesliga Gruppe 2  

Bei Fichte hängen die Trauben hoch

01.11.2019, 15:55 Uhr | Sportplatz Media

TuS Fichte Lintfort gegen DJK/VfL Giesenkirchen: Bei Fichte hängen die Trauben hoch. Bei Fichte hängen die Trauben hoch (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Gruppe 2: TuS Fichte Lintfort – DJK/VfL Giesenkirchen (Sonntag 15:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Die DJK/VfL Giesenkirchen will nach vier Spielen ohne Sieg bei Lintfort endlich wieder einen Erfolg landen. Der TuS Fichte Lintfort siegte im letzten Spiel gegen die SV Hönnepel-Niedermörmter mit 2:1 und besetzt mit 16 Punkten den 13. Tabellenplatz. Auf heimischem Terrain blieb Giesenkirchen am vorigen Sonntag aufgrund der 0:3-Pleite gegen den TSV Meerbusch II ohne Punkte.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

In der Defensive drückt der Schuh bei Fichte, was in den bereits 29 kassierten Treffern nachhaltig zum Ausdruck kommt. Der aktuelle Ertrag der Gastgeber zusammengefasst: fünfmal die Maximalausbeute, ein Unentschieden und sieben Niederlagen.

Auf fremden Plätzen läuft es für die DJK/VfL Giesenkirchen bis dato bescheiden – die Ausbeute beschränkt sich auf einen mageren Zähler. Mit erschreckenden 33 Gegentoren stellt der Gast die schlechteste Abwehr der Liga. Zu den drei Siegen und zwei Unentschieden gesellen sich bei Giesenkirchen acht Pleiten. Die DJK/VfL Giesenkirchen ließ in den letzten fünf Spielen einiges vermissen und sicherte sich nur einmal die Maximalausbeute.

Diese Begegnung lässt auf Tore hoffen, auch wenn beide Mannschaften vor allem durch Gegentreffer auffallen. So griff Giesenkirchen bisher 33-mal ins eigene Netz. Dagegen hatte Lintfort bisher 29-mal das Nachsehen in dieser Saison. Der TuS Fichte Lintfort hat die DJK/VfL Giesenkirchen im Nacken. Giesenkirchen liegt im Klassement nur fünf Punkte hinter Fichte.

Formal ist Giesenkirchen im Spiel gegen Lintfort nicht der Favorit. Dennoch rechnet sich die DJK/VfL Giesenkirchen Chancen auf den einen oder anderen Punkt aus.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: