Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

SV Hönnepel-Niedermörmter gegen DJK Teutonia St.Tönis: SV Hönnepel-Niedermörmter: Kräftemessen mit D

Landesliga Gruppe 2  

SV Hönnepel-Niedermörmter: Kräftemessen mit DJK Teutonia

08.11.2019, 14:56 Uhr | Sportplatz Media

SV Hönnepel-Niedermörmter gegen DJK Teutonia St.Tönis: SV Hönnepel-Niedermörmter: Kräftemessen mit D. SV Hönnepel-Niedermörmter: Kräftemessen mit DJK Teutonia (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Gruppe 2: SV Hönnepel-Niedermörmter – DJK Teutonia St.Tönis (Sonntag 14:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Die SV Hö-Nie bekommt es am Sonntag mit einem Team zu tun, dessen jüngste Auftritte von Erfolg gekrönt waren. Hö-Nie trennte sich im vorigen Match 4:4 vom SC 1911 Kapellen-Erft. Letzte Woche gewann St. Tönis gegen die VSF Amern mit 3:1. Somit belegt die DJK Teutonia mit 32 Punkten den zweiten Tabellenplatz.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Die Heimbilanz der SV Hönnepel-Niedermörmter ist ausbaufähig. Aus sieben Heimspielen wurden nur acht Punkte geholt. Zu mehr als Platz 15 reicht die Bilanz des Gastgebers derzeit nicht. Die SV Hö-Nie musste schon 33 Gegentreffer hinnehmen. Nur zwei Mannschaften kassierten mehr Tore. Bisher verbuchte Hö-Nie dreimal einen dreifachen Punktgewinn. Demgegenüber stehen drei Unentschieden und acht Niederlagen. In den letzten Partien hatte die SV Hönnepel-Niedermörmter kaum etwas zu melden und ging (zumeist) leer aus.

Für hohen Unterhaltungswert war in den bisherigen Spielen der DJK Teutonia St.Tönis stets gesorgt, mehr Tore als der Gast (41) markierte nämlich niemand in der Landesliga Gruppe 2. Zehn Erfolge, zwei Unentschieden sowie zwei Pleiten stehen aktuell für die DJK Teutonia zu Buche. Die letzten Resultate von St. Tönis konnten sich sehen lassen – 15 Punkte aus fünf Partien.

Auch wenn das Selbstbewusstsein vor heimischer Kulisse generell größer ist als auswärts: Angesichts der wackeligen Defensive der SV Hö-Nie und der starken Offensive der DJK Teutonia St.Tönis steht Hö-Nie eine Herkulesaufgabe bevor.

Die SV Hönnepel-Niedermörmter muss einen Gala-Tag erwischen, um gegen die DJK Teutonia etwas auszurichten. Angesichts der gegnerischen Formstärke und der Tabellenposition ist die SV Hö-Nie lediglich der Herausforderer.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal