Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

SV Genc Osman Duisburg gegen DJK Blau-Weiß Mintard: Genc Osman will wieder jubeln

Landesliga Gruppe 1  

Genc Osman will wieder jubeln

20.02.2020, 16:25 Uhr | Sportplatz Media

SV Genc Osman Duisburg gegen DJK Blau-Weiß Mintard: Genc Osman will wieder jubeln. Genc Osman will wieder jubeln (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Gruppe 1: SV Genc Osman Duisburg – DJK Blau-Weiß Mintard (Samstag 16:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Die Ausbeute der letzten Spiele, in denen dem SV Genc Osman Duisburg nicht ein Sieg gelang, ist mager. Klappt die Trendwende gegen die DJK Blau-Weiß Mintard? Das letzte Ligaspiel endete für Genc Osman mit einem Teilerfolg. 1:1 hieß es am Ende gegen den SV 09/35 Wermelskirchen. Auf heimischem Terrain blieb BW Mintard am vorigen Sonntag aufgrund der 1:2-Pleite gegen den FSV Duisburg ohne Punkte. Im Hinspiel hatte die DJK Blau-Weiß Mintard den Heimvorteil gehabt und mit 4:3 gesiegt.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Acht Siege, drei Unentschieden und acht Niederlagen stehen bis dato für den SV Genc Osman Duisburg zu Buche. Kein einziger Sieg in den letzten vier Spielen! Das Team von Ilyas Basol kommt seit längerer Zeit nicht mehr richtig in Fahrt. Wenigstens teilte man sich zuletzt die Punkte.

Die Saison von BW Mintard verläuft bisher durchschnittlich: Insgesamt hat die Elf von Trainer Marco Guglielmi sieben Siege, drei Unentschieden und neun Niederlagen verbucht.

Die Hintermannschaft von Genc Osman ist gewarnt, im Schnitt trifft die Offensivabteilung der DJK Blau-Weiß Mintard mehr als zweimal pro Spiel ins Schwarze. Mit BW Mintard hat der SV Genc Osman Duisburg einen auswärtsstarken Gegner (4-2-4) zu Gast. Im Klassement trennen die beiden Mannschaften nur Kleinigkeiten. Während die DJK Blau-Weiß Mintard 24 Punkte auf dem Konto hat, sammelte Genc Osman bereits 27.

Die Zuschauer dürfen ein ausgeglichenes Spiel zweier gleichwertiger Mannschaften erwarten – zumindest lässt das bisherige Saisonabschneiden der beiden Teams diese Schlussfolgerung zu.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal