Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

Holzheimer SG gegen DJK Teutonia St.Tönis: Holzheim will weiter an Boden gewinnen

Landesliga Gruppe 2  

Holzheim will weiter an Boden gewinnen

28.02.2020, 15:55 Uhr | Sportplatz Media

Holzheimer SG gegen DJK Teutonia St.Tönis: Holzheim will weiter an Boden gewinnen. Holzheim will weiter an Boden gewinnen (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Gruppe 2: Holzheimer SG – DJK Teutonia St.Tönis (Sonntag 15:30 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Holzheim will mit dem Rückenwind von zwei Siegen in Folge gegen die DJK Teutonia punkten. Die Holzheimer SG muss sich nach dem souveränen Sieg im letzten Spiel nicht verstecken. Am vergangenen Dienstag ging St. Tönis leer aus – 1:2 gegen den 1.FC Mönchengladbach. Das Hinspiel zwischen der DJK Teutonia St.Tönis und Holzheim endete 2:2.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

Beleg für das durchwachsene Heimabschneiden der Holzheimer SG sind 13 Punkte aus zehn Spielen. Nach 21 absolvierten Begegnungen stehen für die Elf von Hamid Derakhshan sechs Siege, vier Unentschieden und elf Niederlagen auf dem Konto. Zuletzt gewann die Holzheimer SG etwas an Boden. Drei Siege und ein Unentschieden schaffte der Gastgeber in den letzten fünf Spielen. Um das letzte Drittel der Tabelle zu verlassen, muss Holzheim diesen Trend fortsetzen.

An der DJK Teutonia gab es kaum ein Vorbeikommen, sodass die Hintermannschaft erst 22-mal überwunden wurde – bis dato der Bestwert der Landesliga Gruppe 2. Die Mannschaft von Bekim Kastrati verbuchte 15 Siege, drei Unentschieden und drei Niederlagen auf der Habenseite.

Vor allem die Offensivabteilung der Gäste muss Holzheim in den Griff kriegen. Im Schnitt trifft der Gegner mehr als zweimal pro Spiel. Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Die Holzheimer SG schafft es mit 22 Zählern derzeit nur auf Platz 15, während St. Tönis 26 Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt.

Auf Holzheim wartet ein dickes Kaliber, verlief die bisherige Spielzeit der DJK Teutonia St.Tönis doch bedeutend besser als die Saison der Holzheimer SG.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal