Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

SF Niederwenigern gegen 1.FC Monheim: Knifflige Aufgabe für Niederwenigern

Oberliga Niederrhein  

Knifflige Aufgabe für Niederwenigern

06.03.2020, 15:26 Uhr | Sportplatz Media

SF Niederwenigern gegen 1.FC Monheim: Knifflige Aufgabe für Niederwenigern. Knifflige Aufgabe für Niederwenigern (Quelle: Sportplatz Media)

Oberliga Niederrhein: SF Niederwenigern – 1.FC Monheim (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Niederwenigern steht gegen Monheim eine schwere Aufgabe bevor. SFN24 musste sich am letzten Spieltag gegen den 1. FC Bocholt mit 2:5 geschlagen geben. Gegen den TVD Velbert kam der 1.FC Monheim im letzten Match nicht über ein Remis hinaus (1:1). Das Hinspiel zwischen beiden Teams endete 3:0 für Monheim.

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

59 Gegentreffer mussten die SF Niederwenigern im Verlauf dieser Saison bereits hinnehmen – kein Team kassierte mehr. Mit nur 20 Treffern stellt der Gastgeber den harmlosesten Angriff der Oberliga Niederrhein. Nach 21 Spielen verbucht die Elf von Coach Jürgen Margref einen Sieg, zwei Unentschieden und 18 Niederlagen auf der Habenseite. Die letzten Auftritte waren mager. Aus den vergangenen fünf Spielen holte das Schlusslicht lediglich einmal die Optimalausbeute.

Die Hintermannschaft ist das Prunkstück des 1.FC Monheim. Insgesamt erst 19-mal gelang es dem Gegner, die Gäste zu überlisten. Die Mannschaft von Trainer Dennis Ruess wartet mit einer Bilanz von insgesamt zwölf Erfolgen, sechs Unentschieden sowie zwei Pleiten auf.

Ob das Spiel so eindeutig endet, wie die Tabelle vermuten lässt? Niederwenigern schafft es mit fünf Zählern derzeit nur auf Platz 18, während Monheim 37 Punkte mehr vorweist und damit den zweiten Rang einnimmt.

Der 1.FC Monheim geht als klarer Favorit ins Spiel, liegt man im Klassement doch deutlich vor SFN24.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal