Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

DJK Teutonia St.Tönis gegen SGE Bedburg-Hau: Duell der Schwergewichte

Landesliga Gruppe 2  

Duell der Schwergewichte

06.03.2020, 15:26 Uhr | Sportplatz Media

DJK Teutonia St.Tönis gegen SGE Bedburg-Hau: Duell der Schwergewichte. Duell der Schwergewichte (Quelle: Sportplatz Media)

Landesliga Gruppe 2: DJK Teutonia St.Tönis – SGE Bedburg-Hau (Sonntag 15:00 Uhr) (Quelle: Sportplatz Media)

Bedburg-Hau fordert im Topspiel St. Tönis heraus. Beim 1.FC Mönchengladbach gab es für die DJK Teutonia St.Tönis am letzten Spieltag nichts zu holen. Am Ende stand eine 1:2-Niederlage. Letzte Woche siegte die SGE Bedburg-Hau gegen den SC 1911 Kapellen-Erft mit 2:0. Damit liegt die SGE mit 35 Punkten jetzt im vorderen Teil der Tabelle. Bedburg-Hau kam im Hinspiel gegen die DJK Teutonia zu einem knappen 2:1-Sieg. Wird das Rückspiel wieder eine enge Angelegenheit?

Anmerkung: Dieser Text wurde nicht von einem Menschen geschrieben, sondern automatisch erstellt. Dafür wurden Daten genutzt, die dann durch das Computerprogramm eines Dienstleisters verarbeitet wurden, um diesen Text zu generieren. Wie das genau funktioniert, lesen Sie hier.

St. Tönis kann die nächste Aufgabe optimistisch angehen: Auf eigenem Platz wusste man bislang zu überzeugen (9-1-0). Nach 21 Spieltagen und nur drei Niederlagen stehen für die Gastgeber 48 Zähler zu Buche. Beim Team von Coach Bekim Kastrati greift die alte Fußballweisheit, wonach der Angriff Spiele gewinnt, die Abwehr aber Meisterschaften. Mit gerade einmal 22 Gegentoren stellt die DJK Teutonia St.Tönis die beste Defensive der Landesliga Gruppe 2.

Die SGE holte auswärts bisher nur 13 Zähler. Die Gäste warten mit einer Bilanz von insgesamt neun Erfolgen, acht Unentschieden sowie fünf Pleiten auf.

Die Offensive der DJK Teutonia kommt torhungrig daher. Über 2,86 Treffer pro Match markiert St. Tönis im Schnitt.

Die SGE Bedburg-Hau ist gewillt, dem Favoriten in die Suppe zu spucken. Die letzten Ergebnisse stärkten definitiv das Selbstbewusstsein.

Verwendete Quellen:
  • Fussball.de/Sportplatz Media

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal