Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

Haus der Geschichte NRW: Landtag beschließt Stiftung

Düsseldorf  

Haus der Geschichte NRW: Landtag beschließt Stiftung

19.12.2019, 09:48 Uhr | dpa

Das Projekt Haus der Geschichte des Landes Nordrhein-Westfalen wird konkreter. Der Landtag beschloss am Mittwochabend mit breiter Mehrheit die Gründung einer Stiftung zur Errichtung und Unterhaltung des künftigen Landesmuseums. "Der Stiftungszweck soll insbesondere durch die Leitgedanken "Demokratie, Vielfalt, Wandel" verwirklicht werden", teilte der Landtag mit. Vorgesehen ist, das Museum der NRW-Geschichte in dem früher zum Mannesmann-Konzern gehörenden Behrensbau am Rheinufer in Düsseldorf unterzubringen. Das denkmalgeschützte Gebäude liegt in Fußnähe zum Landtag.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal