Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

Fördergeld für Sonntagsöffnung von Bibliotheken

Düsseldorf  

Fördergeld für Sonntagsöffnung von Bibliotheken

14.02.2020, 17:14 Uhr | dpa

Zur Unterstützung von Bibliotheken bei der Öffnung an Sonntagen will das Land 1,2 Millionen Euro ausgeben. Dabei gehe es um Konzepte und den Ausbau von Personal für den zusätzlichen Öffnungstag, erklärte das Kulturministerium an Freitag in Düsseldorf. Mit einer Gesetzesänderung hatte der NRW-Landtag die Sonntagsöffnung ermöglicht. Dadurch sollen unter anderem Familien mehr Gelegenheiten zu einem gemeinsamen Besuch in der Bücherei bekommen.

Öffentliche Bibliotheken gehören neben Museen, Theatern und Kinos zu den Kultureinrichtungen mit den höchsten Besucherzahlen. Bereits bestehende Angebote werden nach Angaben des Bibliotheken-Verbandes gut angenommen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal