Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

Mönchengladbach verstärkt Hygiene-Maßnahmen im Borussia-Park

Düsseldorf  

Mönchengladbach verstärkt Hygiene-Maßnahmen im Borussia-Park

06.03.2020, 14:03 Uhr | dpa

Fußball-Bundesligist Borussia Mönchengladbach hat die Hygiene-Maßnahmen für die Partie gegen Borussia Dortmund am Samstag (18.30 Uhr/Sky) verstärkt. In allen Toilettenbereichen des Borussia-Parks hängen Informationszettel, wie man sich gründlich die Hände wäscht. Zudem wurden überall in diesen Bereichen auch Desinfektionsbehälter installiert. Handläufe und Türklinken sollen von Mitarbeitern regelmäßig desinfiziert werden.

Das Gesundheitsamt Mönchengladbach hatte entschieden, dass die Partie am Samstag im Borussia-Park stattfinden kann. Das Mönchengladbacher Stadion liegt keine zehn Kilometer vom Kreis Heinsberg entfernt, wo bislang die meisten Corona-Infektionen in NRW aufgetreten sind.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: