Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

Elektronik und Fahrräder waren Verkaufsschlager im Sommer

Düsseldorf  

Elektronik und Fahrräder waren Verkaufsschlager im Sommer

17.09.2020, 09:28 Uhr | dpa

Eine hohe Nachfrage nach Elektronik und Fahrrädern hat Nordrhein-Westfalens Einzelhandel mehr Geschäft als zuvor beschert. Wie das Landesstatistikamt IT.NRW am Donnerstag mitteilte, stiegen dessen Umsätze im Juli 2020 verglichen zum Vorjahresmonat um 3,7 Prozent. Die Inflation ist bei dem Wert herausgerechnet. Wachstumstreiber war Elektronik, deren Erlöse rund 30 Prozent höher ausfielen. Auch Fahrräder waren Verkaufsrenner (plus 26 Prozent), zudem waren Sportausrüstungen und Spielwaren gefragt. Bei den Verkaufskanälen ist der Versand- und Online-Handel weiter im Aufwind, sein Umsatz kletterte um 26 Prozent in die Höhe.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal